Der schelle Weg zur Windkraft am Oberbecken gestoppt!

Nicht zuletzt durch die vielfältigen Einflussnahmen und die starke Bürgerbeteiligung am 7.12. im Ratssaal ist der schnelle Ausbau der Windenergie am Oberbecken gestoppt.

Auch wenn Bürgermeister Hess im Vorgang der Abstimmung nochmals alle Pro Gründe aufzählte, haben selbst die Ausschussmitglieder der CDU (wie auch Freie Wähler, UWG und SPD)  den Antrag abgelehnt. Dieser außergewöhnliche Vorgang zeigt, dass wir etwas bewegen können. Doch noch ist nichts verhindert. Auch bei der Ratssitzung am 12.12. um 17Uhr benötigen wir wieder die volle Unterstützung und Anwesenheit von euch allen im Ratssaal der Gemeinde. Wir müssen Zeichen setzten, zunächst für ein windradfreies Oberbecken, aber natürlich auch für Ostentrop, Serkenrode, Fretter und die vielen kleinen Orte im Einzugsbereich der drei anderen Gebiete. Vielen Dank für eure Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.